Previous Next

Nachhaltigkeitskonzept

Neben unser Zertifizierung nach DIN ISO 14001 setzen wir seit mehr als 7 Jahren den Umweltgedanken in der Praxis gezielt um und investieren nachhaltig in die Zukunft. Hierzu setzen wir konsequent unseren 6 Punkte Plan um:

Abfallentsorgung

Seit 3 Jahren arbeiten wir mit dem Abfalloptimierer ECP-­‐deutschland.de (Tobias Kretschmar) zusammen, wir trennen und verwerten Folien und Kartonage zum Schutz der Umwelt.
Gerne vermitteln wir unseren Kunden kostenfrei diesen Service.

Fahrzeuge

Seit über 7 Jahren fahren wir ausschließlich mit 'jungen' möglichst umweltschonenden Fahrzeugen, unsere LKW sind maximal 5 Jahre alt und die LKW fahren alle nach der Abgasnorm Euro 5.

Fahrer

Unsere Kraftfahrer wurden alle und werden regelmäßig zu spritsparendem Fahren geschult.

Heizung

Wir verfügen inzwischen über 3 Wärmepumpen und benötigen dadurch bis ca. -10 Grad Celsius keine fossilen Brennstoffe. Der Einsatz von Fußbodenheizung trägt dazu bei, dass wir für das subjektive Wärmeempfinden weniger Energie benötigen. Wir können Ihnen für Projekte dieser Art die Firma kwd‐ernergy.de (Jörg Donner) empfehlen.

Stromversorgung

Seit Oktober 2014 ist unser 200 kWp Photovoltaik Anlage ans Netz gegangen und schonen so die fossilen Brennstoffe und Verringern der CO2 Ausstoß um wöchentlich bis zu 4200 kg.
Weitere Information finden Sie auf : link
Wir bedanken uns bei der Firma greenmile.de (Michael Höchst) für die Beratung und Umsetzung.

Licht

Unser Neubau Büro und Lager im Jahre 2014 wurde schon komplett mit stromsparender LED Technik ausgestattet, der Altbestand wurde im Januar 2015 umgerüstet.
Gleichzeitig haben wir LED Technik mit kompetenter Unterstützung in unser Produktportfolio aufgenommen und beraten unsere Kunden gerne.

 

 Werden Sie ein Teil unseres Konzeptes - wir helfen Ihnen gerne weiter.