Unser Partner und Abfallsacklieferant DEISS - lebt den Umweltgedanken

Umweltkonzept unseres Partners DEISS 

Nachhaltigkeit – ein Thema, das in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung zugenommen hat. Vor allem Unternehmen des produzierenden Gewerbes beschäftigen sich zunehmend mit Möglichkeiten einer umweltfreundlichen und langfristig sicheren Herstellung ihrer Erzeugnisse, um Mensch und Umwelt gleichermaßen zu schützen.

Bereits seit den 70er Jahren setzt DEISS Regenerat für die Herstellung seiner Abfallsäcke ein. Heute werden mehr als 70 % der DEISS Gesamtproduktion aus Regenerat gefertigt. In Bereichen, in denen der Einsatz von wiederaufbereitetem Material anwendungsbedingt nicht möglich ist, setzen wir innovative Werkstoffe und moderne Produktionstechniken zur Reduktion der Foliendicke ein.

Zur Veranschaulichung der umweltbewussten Produktion unserer Abfallsäcke haben wir Mitte der 1990er Jahre das DEISS Umweltlogo entwickelt. Dieses firmeneigene Markensymbol bringt unsere weitsichtige Handlungsphilosophie zum Ausdruck:

Verantwortung gegenüber unserer Umwelt.

Durch den nachhaltigen Materialeinsatz mittels Recycling leisten wir einen erheblichen Beitrag für die langfristige Schonung unserer endlichen Rohstoffvorkommen von Erdöl und Erdgas.

Als einzigartiges und produktbezogenes Label spiegelt das DEISS Umweltlogo genau diesen Ansatz wider.

Aber lesen Sie mehr...

 

Wichtige Information

Corona Newsweiterhin

Aktuelle Informationen

Liebe Kundinnen und Kunden,

nach/während der Pandemie überschlagen sich die weltpolitischen Ereignisse mit dem Krieg in der Ukraine und den damit verbundenen explodieren Preisen, vor allem im Bereich der Energiebeschaffung.

Diese führt  erneut zu  drastischen Preiserhöhungen unserer Zulieferer. Die ersten Chemiehersteller erhöhen Ihre Preise - zum zweiten mal in diesem Jahr - um bis zu 9%. Noch extremer fallen die Preiserhöhungen in der Papierindiustrie aus, hier startet gerade die dritte Preiserhöhungsrunde mit bis zu 27%. 

Leider müssen wir diese Erhöhungen 1:1 an Sie weitergeben. Aufgrund der Vielzahl der Erhöhungen können wir Ihnen aktuell nicht jede Erhöhung als Angebot mitteilen, sondern verweisen auf unsere Auftragsbestätigungen. Eine Auswahl der Schreiben der Industrie zur Preiserhöhungen finden Sie im Newsbereich.

Lieferengpässe durch den Wegfall des Handels mit Russland - gerade im Papiergeschäft -  bestimmen auch weiterhin das Tagesgeschäft, sodaß wir mit Verzögerungen rechnen müssen. Wir gehen davon aus, dass das Krepp Handtuchpapier (1-lagig) komplett aus dem Markt verschwinden wird.

Wir freuen uns Ihnen aber mitteilen zu können, dass:

- Desinfektionsmittel

- Handschuhe und Kittel

- Profi- und Laientests 

- Desinfektionsmittelspender

aktuell preislich stabil und verfügbar sind.

 

Aufgrund der aktuellen Corona Entwicklungen und zu Ihrem und unserem Schutz, liefern unsere Fahrer weiterhin nur hinter die erste verschlossende Tür. 

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr VAN MERHAGEN+SEEGER GMBH Team